Filme

Filter zurückzusetzen | Es wurden 7461 Filme gefunden |
1988

Rom Wasser und Stein

Impressionen aus Rom - imposante kulturelle Zeugnisse.

Regie: Ottokar Runze
Prädikat besonders wertvoll

Komm tanz mit mir

Dokumentation über die Arbeit einer 88jährigen, ehemaligen Tänzerin und Tanzpädagogin mit Langzeitpatienten einer psychiatrischen Klinik.

Regie: Claudia Willke | Drehbuch: Judith Adam; Claudia Willke
Darsteller: Trudi Schoop
Prädikat besonders wertvoll

Was nicht paßt - wird passend gemacht

Um ihren geizigen Chef zu erpressen, täuschen Bauarbeiter den tödlichen Unfall eines illegalen, polnischen Mitarbeiters vor.

Prädikat besonders wertvoll

Shankoa

Afrikanischer Asylant, der geprägt ist durch die Erfahrungen im eigenen Land, verweigert sich den Annäherungsversuchen eines Polizisten in deutscher Untersuchungshaft.

Prädikat wertvoll

Aufmarsch Teil Null

Animierter Aufmarsch von Figuren - in drei Varianten bis zur Erstarrung / Stille.

Regie: Maja Nagel
Prädikat wertvoll

Dangle

Beim Spaziergang am Rande einer Großstadt entdeckt ein Mann ein Seil, das vom Himmel herabhängt und mit dem man die Sonne, das Licht ein- und ausschalten kann.

Regie: Phil Traill | Drehbuch: Phil Traill
Darsteller: Phil Traill
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Zasukanec

Die Träume eines Schneiders.

Regie: Špela Cadež | Drehbuch: Špela Cadež
Prädikat besonders wertvoll
Filmplakat

Quio So Dazed

Ein experimentelles Musikvideo

Regie: Christine Lang | Drehbuch: Christine Lang
Prädikat wertvoll
Filmplakat

Heidenlöcher

1943, österreichisches Bergbauerndorf : Söhne und Knechte sind eingezogen worden und durch Kriegsgefangene und verschleppte Ausländerinnen, ersetzt worden. Vor diesem Hintergrund wird das Schicksal eines einheimischen Deserteurs geschildert.

Prädikat besonders wertvoll