Ein Chef zum Verlieben

Kinostart: 13.02.03
2002
Filmplakat: Ein Chef zum Verlieben

FBW-Pressetext

Liebenswert romantische Komödie mit einem Traumpaar zum Verlieben.
Prädikat wertvoll

Filminfos

Gattung:Komödie
Regie:Marc Lawrence
Darsteller:Sandra Bullock; Hugh Grant; Alicia Witt
Drehbuch:Marc Lawrence
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:97 Minuten
Kinostart:13.02.2003
Verleih:Warner
Produktion: Castle Rock Entertainment, Village Roadshow Pictures; NPV Entertaiment;
FSK:0

Jury-Begründung

Prädikat wertvoll

Der egozentrische Millionär und Makler George Wade (Hugh Grant) stellt aufgrund akuter Probleme die Anwältin Lucy Kelson (Sandra Bullock), eine engagierte Kämpferin gegen alle Arten von Ungerechtigkeiten, ein. Er verspricht ihr, ein altes Gemeindehaus zu retten. Fortan kann er nicht mal mehr seine Krawatten ohne sie aussuchen, raubt ihr allerdings alle Nerven, indem sie für ihn und seine Firma ständig bereit sein muß.

Die Screwball-Comedy mit deutlichen Anspielungen auf ihr Genre und eines der damit verbundenen bekanntesten Liebespaare, Spencer Tracy und Katherine Hephburn, erreicht zwar nicht deren Prägnanz und Wirkung, bietet aber gelungene leichte Unterhaltung. Der Einfluß von Sandra Bullock als ausführende Produzentin wird in der ausgefeilten Ausstattung, dem passenden Dekor und der Auswahl des Kameramanns deutlich. Die Bilder von Laszlo Kovac sind exzellent.

Die recht einfach gestrickte Geschichte von der Wandlung der ungeschickten Intellektuellen zur Traumfrau und des Egomanen zum sozial engagierten Ehemann bietet Hugh Grant und Sandra Bullock immerhin noch genügend Möglichkeiten, ihre überzeugenden darstellerischen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.