Erkan & Stefan

Kinostart: 20.04.00
1999
Filmplakat: Erkan & Stefan

Kurzbeschreibung

Zwei schräge Typen werden angeheuert, um eine Verlegertochter zu schützen, die eine Cassette mit brisantem Inhalt bei sich trägt, an dem nicht nur der Papa, sondern auch der BND und der CIA interessiert sind.
Prädikat wertvoll

Filminfos

Gattung:Komödie
Regie:Michael Bully Herbig
Darsteller:John Friedmann; Florian Simbeck; Alexandra Neldel
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:87 Minuten
Kinostart:20.04.2000
Verleih:Constantin Film Verleih GmbH
Produktion: Hofmann & Voges Filmproduktion GmbH & Co.KG, Hofmann & Voges Filmproduktion;
FSK:12

Jury-Begründung

Prädikat wertvoll

Sicher sind die Abenteuer von Erkan & Stefan unter subjektiven
Gesichtspunkten eine Frage des persönlichen Geschmacks und der
Rezipienten. Objektiv gesehen ist diese filmische Mixtur aus
Prolo-Komik und Inspektor-Clouseau-Abenteuern der unfreiwilligen
Art absolut stilsicher getroffen.

Handwerklich überraschend professionell und ausgestattet mit
originellen Einfällen entwickelt der Film seinen ihm eigenen
Charme und hält sein Tempo von Anfang an bis Ende durch. Die
beiden Protagonisten mit Kultstatus und ihr proletarisches Milieu
können überzeugen - stilsicher in Spiel und Sprache. Eine Fülle
von filmischen Zitaten aus amerikanischen Action- und
Spionageabenteuern werden gagreich karikiert.