Duma - Mein Freund aus der Wildnis

Kinostart: 09.09.05
2004
Filmplakat: Duma - Mein Freund aus der Wildnis

Kurzbeschreibung

Nach dem Tod seines Vaters beschließt ein Junge, den gemeinsam aufgezogenen Gepard „Duma“ auf eigene Faust wieder in der Wildnis auszusetzen.
Prädikat wertvoll

Filminfos

Gattung:Abenteuerfilm
Regie:Carroll Ballard
Darsteller:Eamonn Walker; Campbell Scott; Alexander Michaletson
Drehbuch:Karen Janszen; Mark St. Germain (Buch von Carol Carthra Hopcraft)
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:96 Minuten
Kinostart:09.09.2005
Verleih:Warner
Produktion: Warner Bros. Pictures, Caylord Films;

Jury-Begründung

Prädikat wertvoll

Die Abenteuer eines Jungen, der seinen Freund, einen Geparden, wieder zurück in dessen Heimat bringt, die weite Wildnis.

Für 8- bis 12jährige Kinder wird hier ein spannendes Abenteuer erzählt, das in die Weite Afrikas entführt. Die Ausgangsgeschichte ist schlüssig, der Hauptdarsteller vermag zu überzeugen. Leider sind die einzelnen Szenen oberflächlich gehalten, selten zu Ende geführt. Insbesondere das wilde Zusammenstückeln der Tier- und Landschaftsaufnahmen verärgerte. Insgesamt betrachtet ist der Film aber für die Zielgruppe sehenswert durch die vermittelten moralischen Inhalte und den Einblick in ein fremdes Land - wenn auch der Blick auf dieses Land über weite Strecken sehr aus der Sicht der weißen Bewohner geprägt ist, wie Teile des Ausschusses kritisch anmerkten.