Die Legende von Bagger Vance

Kinostart: 01.02.01
2000
Filmplakat: Die Legende von Bagger Vance

FBW-Pressetext

Emotional bewegendes Drama mit großem Atem (1. Weltkrieg / Gegenwart) über einen "gefallenen" Golfer, großartig besetzt und eindrucksvoll inszeniert.
Prädikat besonders wertvoll

Filminfos

Gattung:Drama
Regie:Robert Redford
Darsteller:Will Smith; Matt Damon; Charlize Theron
Drehbuch:Jeremy Leven
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:127 Minuten
Kinostart:01.02.2001
Verleih:Fox
Produktion: Twentieth Century Fox Film Corporation
FSK:6

Jury-Begründung

Prädikat besonders wertvoll

Dieser im positiven Sinne altmodische Film versteht es, mit nostalgischem Blick Südstaatenmilieu und die Atmosphäre der 30-iger Jahre zu reinszenieren. Vor dem Auge des Zuschauers entfaltet sich das Leben einer Provinzstadt in Georgia. Dies ist mit außergewöhnlichem Aufwand, hervorragenden Darstellern und sehr sorgfältiger Ausstattung in Szene gesetzt. Das Geschehen wird in hervorragender Kameraführung durch Michael Ballhaus in Bildern festgehalten. Die Handlung wird wesentlich von den tiefgründigen und ausgefeilten Dialogen geprägt. Vor allem aber zeichnet sich dieser Film als Sportfilm aus: So spannend hat der Zuschauer wohl noch nie Golfspiel inszeniert gesehen. Dabei ist das sportliche Geschehen aber nicht von zentraler Bedeutung, es dient nur der Spiegelung der Entwicklung des Protagonisten.