Das Zauberbuch

Kinostart: 30.01.97
1996

Kurzbeschreibung

Ein König, der sein Reich mit sanfter Hand regiert, verfügt über eine magische Geldbörse, die die Habgier und Boshaftigkeit einer wiedererwachten Hexe anregt.
Prädikat wertvoll

Filminfos

Gattung:Fantasy; Kinder-/Jugendfilm
Regie:Vaclav Vorlicek
Darsteller:Mahulena Bocanová; Tina Ruland; Saša Rasilov
Drehbuch:Jarka Kovaríková
Kamera:Rudolf Blahacek; Jirí Simunek
Schnitt:Dalibor Lipský
Musik:Petr Hapka
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:90 Minuten
Kinostart:30.01.1997
Verleih:Beaufilm Verleih
Produktion: Bundesbeauftragte für Kultur*, Art-Oko Filmproductions; Rebbeca Film; Degeto Film;
FSK:0

Jury-Begründung

Prädikat wertvoll

Konsequent orientiert sich dieser Märchenfilm an der Machart eines Genres, das in der ehemaligen CSSR und DDR besonders gepflegt wurde, im besten Sinne. Entsprechend ist die linear-schlichte Dramaturgie, die naiv-kindgerechte Sprache und die bekannte, traditionell typische Personenzeichnung. Und konsequent spielen auch entsprechend die Darsteller ihre Rollen, märchenhaft, didaktisch, manchmal deklamierend, manchmal pathetisch, wie auf der Märchenbühne. Selbstverständlich finden wir auch alle üblichen Versatzstücke traditioneller Märchenfilme wieder. Wohltuend sparsam geht der Film mit dem Einsatz von Effekten um. Angenehm angepaßt ist auch die musikalische Begleitung. Der Film läßt Freiräume zur Entfaltung kindlicher Fantasien.