Bulworth

Kinostart: 15.07.99
1998
Filmplakat: Bulworth

Kurzbeschreibung

Während des Wahlkampfs wechselt ein amerikanischer Senator, der sich eigentlich umbringen lassen wollte, seine Botschaften und seine Rolle und schockiert die Medien und das politische Establishment.
Prädikat besonders wertvoll

Filminfos

Gattung:Drama; Komödie; Romanze
Regie:Warren Beatty
Darsteller:Sean Astin; Kimberly Deauna Adams; Vinny Argiro; Kirk Baltz
Weblinks:filmsortiment.de;
Länge:108 Minuten
Kinostart:15.07.1999
Verleih:Fox
Produktion: Twentieth Century Fox Film Corporation, Twentieth Century Fox Film;
FSK:12

Jury-Begründung

Prädikat besonders wertvoll

Diese beißende Polit-Satire rechnet schonungslos mit der
Verlogenheit des amerikanischen politischen Systems ab. Der Film
will provozieren und dadurch etwas verändern, obwohl er zugleich
selbst Teil des Mediensystems ist, das er auch kritisiert. Er
überzeugt durch seine radikale Ehrlichkeit, die den Zuschauer
betroffen macht. Zudem ist er spannend erzählt, von den
Anfangsszenen aus dem hektischen Wahlkampf bis zur schließlichen
Wandlung des Protagonisten. Der Rhythmus wird bis zum Schluß
durchgehalten. Ein wichtiger Beitrag zur politischen Diskussion,
dem manche Klischees gerne zu verzeihen sind.